„Mir gehört die Welt“

Ein Theaterprojekt zur Arbeitsmarktintegration in Zeiten der Corona-Pandemie

Erfolgreiche und nachhaltige Arbeitsmarktintegration setzt voraus, dass Vermittlungshemmnisse abgebaut und Kompetenzen gestärkt sind. Das Jobcenter Mannheim geht innovative Wege, um die Integrationschancen von Menschen zu erhöhen und sie (wieder) fit für den Arbeitsmarkt zu machen. Nachdem das Jobcenter im Jahr 2019 zum ersten Mal erfolgreich erprobt hat, wie Theater dabei helfen kann, wurde das Theaterprojekt in diesem Jahr neu aufgelegt.

Weiterlesen

Melis Sekmen von den Grünen würde Direktmandat holen

Ergebnisse der U18-Jugendwahl zur Bundestagswahl 2021

Deutschland hat gewählt – zumindest diejenigen, die älter als 18 Jahre und wahlberechtigt waren und von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht hatten. Um aber auch den jüngeren und noch nicht wahlberechtigten Mannheimer*innen die Möglichkeit zu geben ihrer Meinung Ausdruck zu verleihen, fand auch zur diesjährigen Bundestagswahl eine U18-Jugendwahl statt.

Weiterlesen

U18-Jugendwahl in vollem Gange

In Mannheim beteiligen sich aktuell 24 Schulen und Jugendeinrichtungen mit einem eigenen Wahllokal

Am 13. September ist die bundesweite U18-Jugendwahl gestartet. Sie bietet allen jungen Menschen, die noch nicht wahlberechtigt sind, die Möglichkeit, die gleichen Kandidat:innen zu wählen wie die Erwachsenen. Dazu wurden hunderte Wahllokale in ganz Deutschland eingerichtet.

Mannheim ist wie immer mit seinem Projekt „Bock auf Wahl?“ dabei und bietet über die Jugendwahlseite alle Infos zur  Wahl selbst, zu den Parteien und Kandidat*innen, aber natürlich auch zu den Wahllokalen.

Weiterlesen

@Ed und Ich

Suchtpräventive Theaterpädagogik zum Thema Computerspielsucht in der Grundschule

Im Rahmen der Internetsuchtprävention der Projektarbeitsgruppe Digitale Medien des Kommunalen Netzwerks für Suchtprävention und Suchthilfe der Stadt Mannheim (KNS) lädt der städtische Fachbereich Jugendamt und Ge-sundheitsamt gemeinsam mit der Mannheimer Abendakademie ein.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 06. Oktober 2021 ab 18:30 Uhr statt und kann im Vortragssaal der Abendakademie oder über Youtube (passwortgeschützt) verfolgt werden. Für beides ist eine Anmeldung erforderlich.

Weiterlesen

Heute Weltkindertag unter dem Motto „Kinderrechte jetzt!“

Die Rechte der Kinder stehen am heutigen Weltkindertag, den die UNICEF unter das Motto „Kinderrechte jetzt!“ gestellt hat, im Fokus der Aufmerksamkeit

„Für uns hat der Weltkindertag und der Blick auf die Bedürfnisse unserer Kinder eine große Bedeutung“, sagt der Mannheimer Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz. „Dabei geht es vor allem auch darum, Kinderinteressen, die sie selbst formulieren zu kennen und aufzugreifen.”

Weiterlesen

Frischer Wind im Jugendhaus Vogelstang

Nach 28 Jahren hat Gerda Merkel die Hausleitung an Tina Menzl abgegeben

Nach einem ereignisreichen Sommerferienprogramm im Jugendhaus Vogelstang mit Ferienfreizeit, Gesangs- sowie Tanzworkshops, Bogenschießen für Mädchen und weiteren Aktionen, starten nun wieder in die regulären sowie einige neue Angebote: So wird etwa eine Gruppe Gymnasialschüler*innen, die bereits eine „School’s-out“-Party im Jugendhaus organisiert hatte, durch die Jugendhausmitarbeiter*innen gecoacht, sodass sie zukünftig ein Schüler*innen-Café in Selbstverantwortung betreiben können.

Weiterlesen

Impfangebot für alle Mannheimer Schüler:innen ab 16 Jahren

Die Stadt Mannheim ermöglicht es, dass allen Schüler*innen ab 16 Jahren ein Impfangebot im Impfzentrum in Mannheim gemacht werden kann

Die Stadt hat dazu für die Mannheimer Schüler:innen ein eigenes Impfstoffkontingent beim Land angefordert. Für die Impf-Aktion mit dem Impfstoff von BioNTech werden von Mittwoch 21. Juli bis Freitag 23. Juli im Impfzentrum eigene Zeitfenster eingerichtet.

Weiterlesen

Always on: Eltern fragen, Expert:innen antworten

Online-Veranstaltung: Corona und die Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen – Austausch zwischen Eltern und Expert:innen

Am Mittwochabend wurde die Veranstaltungsreihe „24/7 always on – Eltern fragen – Expert:innen antworten“ zum digitalen Medienkonsum von Jugendlichen in der Mannheimer Abendakademie fortgesetzt. Die Veranstaltung fand ausschließlich digital via Live-Stream statt und stieß auf sehr breite Resonanz, es nahmen insgesamt bis zu 120 Besucher:innen teil. Im Rahmen des Online-Chats konnten sich die Teilnehmenden mit Fragen und eigenen Beiträgen an der Fachgesprächsrunde beteiligen.

Weiterlesen

Lockerungen machen es möglich

Stadtjugendring bietet wieder Präsenzworkshops an

Die stetig sinkende Inzidenz ist nicht nur für Gastronomen und Kultureinrichtungen ein Segen, auch die Jugendarbeit kommt allmählich wieder in Schwung.

So finden die kommenden drei Workshops des Stadtjugendrings ziemlich sicher in Präsenz statt. Den Auftakt macht am 26. und 27. Juni der Workshop „Fotografie“. Während am ersten Tag die Arbeit mit der Kamera in einem eigens eingerichteten professionellen Fotostudio im Vordergrund steht, liegt der Fokus dann am zweiten Tag auf der Bildbearbeitung.

Weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7 8